Low Protein Huhn

(0)
  • 100% Lebensmittelqualität aller Rohstoffe
  • Unterstützung der gesunden Nierenfunktion
  • Förderung der Leberfunktion und des Proteinstoffwechsels
  • Von Tierärzten entwickelt und empfohlen
400g
Art.Nr. 50000 ·8,55 € / 1 kg
3,42 €*
6x 400g
Art.Nr. T50000 ·8,13 € / 1 kg
20,54 €* 5 % sparen 19,51 €*

ab 29€ Versandkostenfrei mit DHL GoGreen

Bis 12:30 Uhr bestellt – versandfertig am gleichen Tag

Sofort verfügbar, Lieferzeit 1-3 Tage

Sofort verfügbar, Lieferzeit 1-3 Tage

Bitte wählen Sie zuerst die gewünschte Anzahl aus.
In den Warenkorb
veterinarians

Entwickelt mit Tierärzten

grainGluten

Getreide- & glutenfrei

lmq

100% Lebensmittel- qualität aller Rohstoffe

nature

100% Natur

butchers

Hergestellt von Metzger- meistern

Zusammensetzung

Muskelfleisch vom Huhn (24 %), Hühnermagen (15%), Kartoffel, Karotte (8 %), Zucchini, Kürbis (8 %), Hühnerhaut (5 %), Melone, Apfel, Leinöl, Seealge, Kokosmehl, Löwenzahn, Birkenblatt, Petersilie, Chiasamen, Ringelblume, Brennnessel, Eierschalenpulver

Verhältnis:
Fleisch : Kartoffel/Gemüse : übrige Rohstoffe = 44 % : 52 % : 4 %

AliVet LOW PROTEIN

- Unterstützung der gesunden Nierenfunktion
- Förderung der Leberfunktion 
- Förderung des Proteinstoffwechsels 
- Für die Ernährung von Hunden mit Leishmaniose 
- Von Tierärzten entwickelt und empfohlen 


Mit besonders hoher biologischer Wertigkeit und ausgewogenen Nährstoffkomponenten verfügen die Menüs der LOW PROTEIN Linie über einen begrenzten Protein- und moderaten Fettgehalt bei gleichzeitig erhöhtem Faseranteil. Kupfer, Phosphor und Natrium sind reduziert.

Die Menüs sichern die ausreichende Kalorienaufnahme des Hundes durch die nicht-proteinhaltigen Energiequellen Leinöl, Kartoffeln und das Superfood Kokosmehl. Auf kupferhaltige Gemüse- und Obstsorten ist konsequent verzichtet worden, während die Gesundheitskräuter Birke, Brennnessel und Löwenzahn ergänzt wurden. Diese Kräuter sind für ihre positive Wirkung auf Leber und Nieren bekannt. Ebenso enthalten ist Kürbis, dem nachgesagt wird, die Nierentätigkeit und den Harnfluss zu unterstützen. Melone weist einen sehr hohen Wasser- und gleichzeitig geringen Natriumgehalt auf. Diese Eigenschaften machen sie zu einem optimalen Hilfsmittel, um die Nieren zu reinigen und überschüssige Salze aus dem Körper zu spülen. Auf Getreide wurde verzichtet. Die aufwendige und energiezehrende Verdauung von für den Hund schwer verwertbaren Getreidekomponenten kann die Entstehung von Schlackstoffen bedingen, die Niere und Leber zusätzlich belasten können.

Alleinfuttermittel für Hunde.

und viele mehr…

Analytische Bestandteile

Protein: 5.5 % Fettgehalt: 4.4 % Rohfaser: 0.7 % Rohasche: 0.9 % Feuchtigkeit: 77.6 %
MJ/kg: 4

Ernährungsphysiologische Zusatzstoffe/kg:

KomponenteErnährungsphysiologischer Zusatz/kgEndanalyse
Vitamin A (3a672a)1500 IE 6100 IE/kg
Vitamin D3 (3a671)200 IE 242 IE/kg
Vitamin E (3a700)60 IE5,1 mg/100g
Vitamin B1 (Thiaminmononitrat)4 mg0,54 mg/100g
Vitamin B2 (Riboflavin)5 mg 0,87 mg/100g
Vitamin B12 (Cyanocobalamin)30 µg9,8 µg/100g
Biotin (3a880)4 µg 3,8 µg/100g
Pantothensäure (3a841)13 mg1,9 mg/100g
Folsäure (3a316)0,06 mg61 µg/100g
Kupfer (3b405)1,5 mg<10 mg/kg
Mangan (E5)4,5 mg10 mg/kg
Jod (3b201)0,6 mg0,95 mg/kg
Zink (3b603)40 mg44 mg/kg
Selen0,06 mg 0,1 mg/kg
Calcium (E341)190 mg1440 mg/kg
Phosphor (E341)5 mg792 mg/kg
Chlorid (Natriumchlorid)16 mg  0,14 g/kg
Natrium (Natriumchlorid)0,05 g/kg 
Kalium2090 mg/kg
L-Carnithin (3a910)
150 mg
Puringehalt24,1 mg/100 g
Harn pH KAB7,43

Fütterungsempfehlung

Gewicht des Hundes - Fütterungsempfehlung/Tag:
(Erwachsener, normalgewichtiger Hund)

5 kg          150 - 200g
10kg         300 - 400g
20kg         600 - 800g
30kg         900 -1200g

Unser Qualitätsversprechen

Mit dem Konzept „Hundenahrung in 100% Lebensmittelqualität aller Rohstoffe“ setzte Terra Canis vor 15 Jahren völlig neue Qualitätsmaßstäbe in der Futtermittelbranche. Denn erstmalig wurde Tiernahrung – dank einer Sondergenehmigung der Regierung von Oberbayern – in einem echten Lebensmittelbetrieb, der Münchener Traditionsmetzgerei Schäbitz, hergestellt. Möglich wurde dies, da hier seit Beginn ausschließlich Rohstoffe verwendet wurden, die zum Zeitpunkt der Verarbeitung aufgrund ihrer Frische und höchster Qualität offiziell für Humannahrungsprodukte zugelassen sind. Diese kompromisslose Qualität und der damit verbundene leckere, appetitliche Geruch unterscheidet Terra Canis-Menüs noch heute von nahezu allen Produkten auf dem Markt.
Durch die stetig steigende Nachfrage ist die Metzgerei im Herzen von München an ihre Kapazitätsgrenze gekommen. Da für Terra Canis die Qualität das oberste Gebot ist, werden die Menüs ab sofort in der neuen, eigenen Manufaktur vor den Toren Münchens produziert. Die Herstellung der Produkte in den „eigenen vier Wänden“ ermöglicht maximale Kontrolle der Rohstoffqualität und aller Produktionsabläufe. Zudem wurden drei Metzgermeister der Münchner Metzgerei Schäbitz mit ihrem gesamten Team übernommen, und damit jahrzehntelange Erfahrung und Expertise des Metzgerhandwerks.
Alle verwendeten Rohstoffe, die Produktionsstätte sowie das Hygiene-Konzept unterliegen auch weiterhin zu 100% Lebensmittelstandards. Terra Canis-Kunden können sich daher wie gewohnt auf die Lebensmittelqualität der Rohstoffe verlassen. 



Gestatten, unsere Metzgermeister

Bewertungen

(0)

Prima Produkt *****

Prima Produkt ***** Wir und unsere 15jährige an CNI erkrankte Hündin Amy sind von diesem Produkt begeistert. Amy hat es super angenommen und frisst mit großem Heißhunger. Wir verfüttern alle 3 Sorten im täglichen Wechsel. Es duftet sehr gut und appetitlich.

Doris Hupasch, 27.10.2018

Diätfutter

Bei meinem 8 jährigen Bolonka rüden wurden erhöhte Leberwerte festgestellt. Also musste ein Diätfutter her. Da er vorher schon das normale Terra Canis bekam war es für uns einfach auf das Low Protein zu wechseln. Das Futter richt auch sehr angenehm und es wurde mit begeisterung gefressen. Die Umstellung war absolut kein Problem. Was mich nun iritiert ist, das er davon nicht satt wird. Eins ist uns sofort aufgefallen das er schon nach kurzer zeit viel agiler ist als sonst. Nun warten wir mit vorfreude auf die nächsten Blutwerte und hoffen das sie besser geworden sind.

Madlen, 29.10.2017

Hervorragendes Futter 5*****

Unser 15jähriger Bretone ist an CNI erkrant und wir haben einige Hundefutter getestet. Das Low Protein von Ali-Vet überzeugt sowohl unseren Hund als auch uns. Die Zusammensetzung ist sehr gut, es riecht sehr angenehm, schmeckt auch gut und es wurde von Anfang an sehr, sehr gut vertragen. Dies ist wohl nicht immer der Fall wenn auf ein Diätfutter umgestellt wird. Einen kleinen Punkt habe ich anzubringen bzw hat vielleicht jemand eine Idee: wie kann ich die Konsitenz etwas fester bekommen?

Katharina, 20.09.2017

Tolles Nassfutter!

Tolles Produkt, was so gar nicht nach dem "alltäglichen" Hundefutter. Eher wie frisch gekochter Eintopf. Unser Hund, der an Leishmaniose erkrankt ist, bekommt den Leckerbissen seit einer Woche und ist begeistert. Apropos.....wir sind begeistert von der umweltbewussten Verpackung !!!

Bettina, 18.02.2020

Tolles Produkt

Unsere Hündin ist an Leishmaniose erkrankt. Durch die Behandlung mit Allopurinol soll die Ernährung möglichst purinarm sein. Allerdings gibt es wenig Futtersorten, die auf diese Einschränkung eingehen und falls sie dies tun, dann beinhaltet industriell hergestelltes Hundefutter oftmals sehr viel Getreide und ist auch nicht unbedingt nierenfreundlich. Demnach war ich sehr froh, als ich auf diese Produktlinie von AliVet gestoßen bin, da das Futter aus hochwertigen und abgestimmten Inhaltsstoffen besteht und für unsere durch die Leishmaniose nierenkranke Hündin perfekt ist. Geruch, Konsistenz und Geschmack (nach der Begeisterung unserer Hündin zu urteilen) sind sehr gut. Die Lieferung war zudem auch sehr schnell. Das Futter befindet sich nun in der Testphase und ich hoffe, dass wir es langfristig verfüttern können.

Terra Canis Kunde, 16.03.2018