Nachhaltige Versandkartons & Trays 

Wir schützen den Wald mit dem Bergwaldprojekt 

Die neue, klimaneutrale Einstoff-Verpackung der Dosen (Dosen-Trays) und die neuen Versandkartons werden aus recyceltem Papier hergestellt. Mit dieser CO2-neutralen Verpackung trägt Terra Canis zum internationalen und nationalen Klimaschutz bei. Der CO2-Ausgleich erfolgt vollständig über ein Klimaschutzprojekt, welches nach internationalen Standards zertifiziert ist und 99.035 ha Amazonas-Regenwald schützt, der eine große Vielfalt an Pflanzen und Tieren beherbergt (climatepartner.com/1475). Das Projektgebiet befindet sich in Lábrea im brasilianischen Bundesstaat Amazonas. 


Zusatzengagement: Ein Baum pro ausgeglichener Tonne CO2 
Denn auch in Europa ist der Klimawandel spürbar: Waldbrände vernichten große Flächen, Schädlinge verbreiten sich in den geschwächten Wäldern besonders schnell. Baumarten wie die Fichte leiden unter Dürre und Hitze, weil sie mit ihren flachen Wurzeln keine tieferen, wasserhaltigen Erdschichten erreichen. Deshalb unterstützen wir die Aufforstung und den Umbau der Wälder hin zu Mischwäldern. Die Baumpflanzungen werden Zusammenarbeit mit Organisationen durchgeführt, die auf eine jahrelange und tiefgreifende Expertise zurückgreifen. 

Hierfür arbeitet unser Verpackungsproduzent mit ClimatePartner zusammen, die die Klimaneutralität zertifizieren. ClimatePartner hilft, die CO2-Emissionen zu berechnen, Klimaschutzstrategien umzusetzen und CO2-Emissionen durch anerkannte Klimaschutzprojekte auszugleichen. So können Produkte und Unternehmen klimaneutral werden.


Save the Planet

Unsere nachhaltigen Menüs

Hier klicken