Produkt der Woche: Midsommar

22. Juni 2021 | News
Unsere Reise um die Welt in 80 Näpfen führt uns dieses Mal nach Schweden. Wenn die Tage am längsten sind und die Blumen wundervoll blühen, dann wird in Schweden Midsommar zelebriert, um den Sommer zu feiern. In der alten Tradition sollen unverheiratete Mädchen am Mittsommerabend verschiedene Blumen sammeln und unter das Kopfkissen legen, um von ihrem Zukünftigen zu träumen. Auch heute dürfen Blumen an Midsommar nicht fehlen und zieren als wunderschöne Kränze das Fest.
Doch was wäre eine Feier ohne die richtige kulinarische Untermalung? Mit Hering, Kartoffeln, Dill und Erdbeeren wissen es die Schweden den Sommer lecker leicht zu zelebrieren. Und auch für den Hund ist das Midsommar Menü eine gesunde Gaumenfreude. Hochwertiger Hering liefert neben gesundem Protein die wichtigen Omega 3 Fettsäuren. Energiereiche Kartoffeln versorgen den Hund mit Power und sind dabei hochverdaulich, während sommerliche Kräuter und Blüten wie Dill, Hibiskus, Lavendel und Blütenpollen sekundäre Pflanzenstoffe und natürliche Mikronährstoffe liefern. Pastinake, Steckrübe, Kürbiskern- und Kokosmehl liefern weitere hochverdauliche Nährstoffvielfalt aus der Hunde-Sommerküche. Ein besonderer Leckerbissen, nicht nur für uns Zweibeiner, ist die Erdbeere: süß und fruchtig liefert sie unzählige Mikronährstoffe & Vitamine und unterstützt Immunsystem und den gesunden Magen-Darm-Trakt. So gestärkt kann der Sommer in vollen Zügen genossen werden.
Glad Sommar!