Amalfitana - Bella Italia im Hundenapf

16. Oktober 2020 | News
auch wenn in diesem Jahr die Reisefreuden stark eingeschränkt sin, reisen unsere lieben Vierbeiner im Napf weiter um die Welt. Nach unserem letzten Stopp in Griechenland machen wir jetzt Halt in Italien und lassen Amalfiküste und Capri grüßen. Unser neues Menü "Amalfitana" begeistert mit Büffel, Ricotta, Polenta & Mandarinen und sorgt für Bella Italia im Hundenapf - wie gewohnt natürlich in 100% Lebensmittelqualität aller Rohstoffe.

 
Grundlage für den sonnigen Genuss bildet saftiges Büffelfleisch, das Energie sowie wertvolle Aminosäuren liefern. Büffel gilt zudem als Exot im Fressnapf und wird auch von ernährungssensiblen Hunden bestens vertragen. Nährstoffreiche Büffelleber als natürlicher Vitaminlieferant ergänzt die Fleischgrundlage. Viel zusätzliche Energie und Protein liefern die beiden hochgesunden italienischen Köstlichkeiten Polenta (glutenfrei) und hochverdaulicher Ricotta. Für eine geballte Portion Vitamine und Mineralstoffe sorgen sonnengereifte Tomaten, Pfirsiche, Melone und Mandarinen, die für Hunde nicht nur gesund, sondern einfach köstlich sind. Die aromatischen italienischen Kräuter Oregano und Thymian sowie Artischockenblätter runden das Italien Menü für den Vierbeiner ab.